Sagen, Bilder und Geschichten aus dem Land zwischen den Meeren und aus Hamburgs Elbvororten.

Im Lande Schleswig-Holstein, dem Land zwischen den Meeren, sind noch viele Sagen lebendig. Sie erzählen von unheimlichen Orten und nachträglichem Spuk, von Hexen und Kobolden, Mut, Übermut und unverbrüchlicher Treue. In diesem Buch werden über 100 dieser Sagen erzählt und durch über 200 ausgesuchte Fotografien von Schleswig-Holsteins sagenumwobener Landschaft illustriert, die an die Schauplätze der Sagen entführen und die mannigfaltigen Stimmungen dieser Gegend widerspiegeln. Da die Hamburger Elbvororte einst Teil Holsteins waren, sind auch Sagen aus diesem Gebiet vertreten. Die Sagen werden ergänzt durch interessante Info-Texte zu Historie, Land und Leuten – dem Menschenschlag, der den Norden so unvergleichlich macht. Ein Buch für Freunde Schleswig-Holsteins sowie für Geschichts- und Geschichtenliebhaber, in dem Text- und Bildband eine gelungene Symbiose eingehen.

Gewicht 1.2 kg
Größe 25 × 21 cm